«

Dez
14

Kinder brauchen Märchen – Märchen eröffnen Welten

In der  Jahrgangsstufe 4 geht es zurzeit märchenhaft zu. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten an einer Unterrichtseinheit zur Textgattung Märchen. Sie lesen, schreiben und erzählen bekannte und selbst erfundene Märchen im Rahmen einer Lerntheke.

Am 12.12.17 kamen die Viertklässler in den Genuss einer  Märchenerzählstunde von der Märchenpädagogin Monika Pieper. Die Schülerinnen und Schüler hörten ihr gebannt zu und wurden durch diese besondere Darbietung in die magische Welt der Märchen entführt.

Kinder mögen Märchen:

,,Ich fand schön, dass sie es frei erzählt hat und so laut und betont gesprochen hat.”

,,Beeindruckend war, dass sie den Raum so schön gestaltet hat und mit Klangschalen gespielt hat.”

,,Ich habe gerne zugehört, weil sie Gestik eingesetzt und magisch gesprochen hat.”

,,Ihre Stimme war mal laut und mal leise und sie hat auch Gegenstände aus Märchen gezeigt. Das hat mir gut gefallen.”

IMG-20171212-WA0000